Marmoura
Benutzername:Marmoura
  
Bei myZitate seit:24.08.2014
Zuletzt aktiv am:25.02.2015
  
Zitate geliebt:91
Zitate hinzugefügt:0

Quotes 1-20 of 91
1 |2|3|4|5

Zitate, die Marmoura liebt


Quote by Penelope Garcia from Criminal Minds (Series quote)

I belive humanity was born from conflict. Maybe thats why in all of us lives a dark side. Some of us embrace it, some have no choice. The rest of us fight it.
In the end, it's as natural as the air we breath. At some point we are forced to face the truth.
Ourselve-
6

Quote by Nathan Scott from One Tree Hill (Series quote)

Wenn man auf der Reise von seinem Weg abkommt ist das bedauernswert, aber wenn man den Grund für die Reise verliert, ist das das Schlimmste.
11

Quote by Nathan Scott from One Tree Hill (Series quote)

Tragödien passieren eben. Was soll man machen? Aufgeben? Aufhören? Nein. Eins ist mir klar geworden: Wenn einem das Herz gebrochen wird muss man wie verrückt kämpfen damit man spürt dass man noch am Leben ist.

Quote by Lucas Scott from One Tree Hill in Season 4 Episode 12 (Series quote)

Manchmal wird Schmerz zu einem so großem Teil in Deinem Leben, dass Du erwartest, dass er immer da sein würde, weil Du Dich an keine Zeit im Leben mehr erinnern kannst, als es nicht so wahr.

Aber eines Tages fühlst Du etwas anderes,etwas das sich falsch anfühlt,
aber nur, weil es so ungewohnt ist und in diesem Moment wird Dir klar, dass Du glücklich bist!

Quote by Lucas Scott from One Tree Hill in Season 4 Episode 2 (Series quote)

Es gibt Momente in unserem Leben, da stehen wir an einer Kreuzung. Verängstigt, verwirrt, völlig planlos. Der Weg für den wir uns in solchen Momenten entscheiden, kann unser restliches Leben bestimmen. Wenn wir mit etwas konfrontiert werden, was wir bisher nicht kannten, ziehen es die meisten vor sich umzudrehen und wegzulaufen. Doch von Zeit zu Zeit drängt es die Menschen zu Besserem und sie finden die Kraft den Schmerz zu ertragen den dieser Weg mit sich bringt. Und dieser Weg erfordert Mut, um jemanden an sich heranzulassen oder jemandem eine 2. Chance zu geben, jenseits der stillen Beharrlichkeit eines Traums. Denn nur, wenn man auf die Probe gestellt wird, entdeckt man, wer man wirklich ist. Und nur, wenn man auf die Probe gestellt wird, entdeckt man, wer man sein kann. Der Mensch, der du sein willst existiert irgendwo auf der anderen Seite der Arbeit, des Vertrauens, und des Glaubens. Und jenseits des Kummers und der Angst vor dem, was vor einem liegt.
12

Quote by Lucas Scott from One Tree Hill (Series quote)

Irgendwann muss man auch mal aufhören nur darüber zu reden ein besserer Mensch zu werden. Irgendwann muss man auch anfangen.

Quote by Lucas Scott from One Tree Hill (Series quote)

Manchmal ist es einfacher wenn man sich einredet, man wäre der einzige auf der Welt der kämpft, der frustriert ist und einfach nicht zurecht kommt. Aber dieses Gefühl ist eine Lüge und wenn du dann durchhältst und den Mut besitzt dich einem weiteren Tag zu stellen dann wird jemand auftauchen, der dir dabei hilft, alles in Ordnung zu bringen.
10

Quote by Lucas Scott from One Tree Hill in Season 1 Episode 1 (Series quote)

There is a tide in the affairs of men, which taken at the flood, leads on to fortune but omitted, and the voyage of their life is bound in shallows and mesires. On such a full sea are we now afloat and we must take the current when it serves or lose the ventures before us.
2

Quote by Lucas Scott from One Tree Hill (Series quote)

Plötzlich hatte ich das Gefühl, als ob das Geschrei der Menge, das Echo des Schlusspfiffs, der Jubel meiner Mannschaft aus tausend Meilen Entfernung kommen würde. Und das Einzige was ich in dieser bizarren Stelle ganz klar sehen konnte war Peyton. Das Mädchen, das mit ihrer Kunst, ihrer Leidenschaft und ihrer Schönheit mein Leben verändert hatte. Und der gewonnene Triumph war nicht meine Meisterschaft. Und plötzlich war alles klar. Und mir war klar, dass wir schon immer füreinander bestimmt waren. Egal wie viele Umwege ich für diese Erkenntnis brauche, es war die Wahrheit. Ich war ich bin und werde es für immer sein, verliebt in Peyton Sawyer.
2

Quote by Lucas Scott from One Tree Hill in Season 2 Episode 22 (Series quote)

And Hansel said to Gretel: Let us drop these bread crumbs so that together we can find our way home. Because losing our way would be the most cruel of things. This year I lost my way.
2

Quote by Lynette Scavo from Desperate Housewives in Season 7 Episode 9 (Series quote)

Tom's packin'! We're talkin' big, circus big. So big, he can drive in the car pool lane when he's alone. If it falls in the forest, believe me - it makes a sound. The Washington monument looks at it and says, 'I want to be you when I grow up!'
2

Quote by Lynette Scavo from Desperate Housewives in Season 8 Episode 1 (Series quote)

Rich and single, I wonder what he looks like - you rarely get the trifecta.
1

Quote by Mary Alice Young from Desperate Housewives in Season 1 Episode 1 (Series quote)

We all havee momeents of deespeeration. If we can face them head-on, that's when we find out, how strong we really are.
6

Quote by Mary Alice Young from Desperate Housewives in Season 1 Episode 19 (Series quote)

Human beings are designed for many things, but loneliness isn't one of them.
8

Quote by Mary Alice Young from Desperate Housewives in Season 1 (Series quote)

Jeder neue Tag bringt Lügen mit sich. Die schlimmsten sind jene, die wir uns selbst erzählen bevor wir einschlafen. Wir flüstern sie in die Dunkelheit und reden uns ein, dass wir glücklich sind. Oder dass er glücklich ist. Dass wir uns ändern können. Oder dass er seine Meinung ändern wird. Wir überzeugen uns selbst, dass wir mit unseren Sünden leben können. Oder dass wir ohne ihn leben können. Ja, jede Nacht bevor wir einschlafen, belügen wir uns selbst. In der ach so verzwifelten Hoffnung, dass am nächsten Morgen alles wahr sein wird

Quote by Meredith Grey from Grey's Anatomy in Season 2 Episode 6 (Series quote)

As surgeons we have to be in the know. But as human beings, sometimes it's better to stay in the dark, because in the dark there may be fear, but there's also hope.
3

Quote by Meredith Grey from Grey's Anatomy in Season 3 Episode 23 (Series quote)

At some point maybe we accept the dream has become a nightmare. We tell ourselves that reality is better. We convince ourselves it's better that we never dream at all. But, the strongest of us, the most determined of us, holds on to the dream or we find ourselves faced with a fresh dream we never considered. We wake to find ourselves, against all odds, feeling hopeful. And, if we're lucky, we realize in the face of everything, in the face of life the true dream is being able to dream at all.

Quote by Meredith Grey from Grey's Anatomy in Season 1 Episode 6 (Series quote)

Knowing is better than wondering, that waking is better than sleeping, and even the biggest failure, even the worst, beats the hell out of never trying.

Quote by Meredith Grey from Grey's Anatomy (Series quote)

The friend who can be silent with us in a moment of despair or confusion, who can stay with us in an hour of grief and bereavement, who can tolerate not knowing, not curing, not healing and face with us the reality of our powerlessness, that is a friend who cares.

Quote by Meredith Grey from Grey's Anatomy (Series quote)

If there's just one piece of advice i can give you, it's this - when there's something you really want, fight for it, don't give up no matter how hopeless it seems. And when you've lost hope, ask yourself if 10 years from now, you're gonna wish you gave it just one more shot. because the best things in life, they don't come free.
Quotes 1-20 of 91
1 |2|3|4|5

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2017 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...